Seidenhühner Futter - Grünfütter - Seidenhuhn || Seidenhühner || Zwerg-Seidenhühner Info Seite

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Seidenhühner Futter - Grünfütter

Seidenhuhn Haltung
Die Bedeutung und Wichtigkeit des sauberen und frischen Wassers soll nicht näher geschildert werden! Und die Tatsache, dass es im Handel für jede Jahreszeit und für jede Zuchtphase das nach Inhaltsstoffen richtige Futter als Mehl oder in Pelletform gibt und die Tiere so mit allen notwendigen Inhaltsstoffen versorgt werden.
Trotzdem ist dies nicht immer ausreichend. Das Huhn sucht von Natur aus nach verschiedenen pflanzlichen und tierischen Futterstoffen, und so sollte auch das Futter für unsere Tiere sehr abwechslungsreich sein. Ich stelle generell eine Futtermischung zusammen. Diese besteht in der warmen Jahreszeit zu etwa einem Drittel aus geschnittenem Grün aus dem Garten, wobei natürlich Schnittlauch, Peterli, Löwenzahn und Brennnesseln zu den Favoriten gehören, und im Winter verwende ich Möhren, Zwibel, Knoblauch, Weißkohl, Äpfel oder Rote Rüben. Dazu kommen die Küchenabfälle, falls vorhanden. Während der gesamten Küken-und Jungtieraufzucht füttere ich Kükenfutter.
Diese besteht in der warmen Jahreszeit zu etwa einem Drittel aus geschnittenem Grün aus dem Garten, wobei natürlich Schnittlauch, Peterli, Löwenzahn und Brennnesseln zu den Favoriten gehören, und im Winter verwende ich Möhren, Zwibel, Knoblauch, Weißkohl, Äpfel oder Rote Rüben. Dazu kommen die Küchenabfälle, falls vorhanden. Während der gesamten Küken-und Jungtieraufzucht füttere ich Kükenfutter.



Seidenhuhn Futter

Diese besteht in der warmen Jahreszeit zu etwa einem Drittel aus geschnittenem Grün aus dem Garten, wobei natürlich Schnittlauch, Peterli, Löwenzahn und Brennnesseln zu den Favoriten gehören, und im Winter verwende ich Möhren, Zwibel, Knoblauch, Weißkohl, Äpfel oder Rote Rüben. Dazu kommen die Küchenabfälle, falls vorhanden.





 
@ seidenhuhn.ch - 2016
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü